Einführung

FLEXTAILGEAR unterzieht alle seine Outdoor-Produkte den höchsten technischen und Teststandards, um eine lange Haltbarkeit selbst unter den anspruchsvollsten Outdoor-Bedingungen zu gewährleisten. Unser Unternehmen übernimmt mit Stolz die volle Verantwortung für die hohe Qualität unserer Produkte.

Garantiezeitleiste

ITEM

Garantiezeitraum (Monate)
MAX PUMPE 2 12
MAX PUMP PLUS 12
ATMOS 12
TROPO 12
LICHTPUMPE 2 12
HELIO 12
LEICHTES WASSER 12
ZEROMATTRESS 12
ZUBEHÖR 6

 Garantieansprüche für qualitätsbezogene Probleme

Für alle Qualitätsmängel an Artikeln, die direkt von FLEXTAILGEAR oder den autorisierten Wiederverkäufern von FLEXTAILGEAR verkauft werden, gilt eine umfassende Garantie ab dem Kaufdatum (siehe oben auf der Seite für den Garantiezeitraum Ihres Produkts).

Die eingeschränkte Garantie von FLEXTAILGEAR ist auf das Land des Kaufs beschränkt. Die eingeschränkte Garantie erlischt für Artikel, die außerhalb des Landes verbracht werden, in dem sie ursprünglich gekauft wurden oder in das sie direkt über einen autorisierten Online-Kauf versandt wurden.

Qualitätsbezogene Garantieansprüche bei Käufen, die über die autorisierten Distributoren und Einzelhändler von FLEXTAILGEAR wie Walmart und BestBuy getätigt wurden, werden über FLEXTAILGEAR abgewickelt (Liste der autorisierten Distributoren und Einzelhändler finden Sie hier).

Bei qualitätsbezogenen Garantieansprüchen werden die Artikel durch ein werksüberholtes Modell mit gleichem Wert ersetzt, sofern verfügbar, andernfalls wird ein neuer Artikel versendet. In Situationen, in denen ein Ersatz nicht verfügbar oder bevorzugte Option ist, bietet FLEXTAILGEAR eine teilweise Rückerstattung entsprechend der Nutzungsdauer des Geräts an.

Garantien für alle Ersatzteile unterliegen demselben Garantiezeitraum wie der ursprüngliche defekte Artikel oder 3 Monate nach dem Austausch, je nachdem, welcher Zeitraum länger ist. Garantien für Produkte erlöschen nach vollständiger Rückerstattung.

Prozess:
● Der Käufer muss einen ausreichenden Kaufbeleg vorlegen
● FLEXTAILGEAR muss dokumentieren, was passiert, wenn Käufer Fehler am Produkt beheben
● Die Seriennummer des defekten Artikels und/oder ein sichtbarer Nachweis des Defekts sind erforderlich
● Es kann erforderlich sein, einen Artikel zur Qualitätsprüfung einzusenden
● Für defekte Artikel, die FLEXTAILGEAR zurücksenden muss, erlischt die Garantie für diese Ersatzartikel, wenn der falsche Artikel an FLEXTAILGEAR zurückgesandt wird oder wenn der defekte Artikel nicht zurückgegeben wird .

Gültiger Kaufbeleg:
● Bestellnummer von Online-Käufen, die über FLEXTAILGEAR oder autorisierte FLEXTAILGEAR-Händler getätigt wurden
● Verkaufsrechnung
● datierte Kaufquittung von einem autorisierten FLEXTAILGEAR-Händler, die eine Beschreibung des Produkts enthält mit seinem Preis

Bitte beachten Sie, dass für die Bearbeitung eines Garantieanspruchs möglicherweise mehr als eine Art Kaufbeleg erforderlich ist (z. B. eine Quittung über die Geldüberweisung und eine Bestätigung der Adresse, an die der Artikel ursprünglich versendet wurde).

Gewährleistungsansprüche wegen Produktmängeln verjähren 90 Tage nach Eröffnung eines Gewährleistungsanspruchs. Es ist nicht möglich, einen Garantieanspruch für Artikel zu bearbeiten, deren ursprünglicher Garantiezeitraum oder der 90-tägige Antragszeitraum für Garantieansprüche abgelaufen ist, je nachdem, welcher Zeitraum länger ist.

In den folgenden Situationen müssen die Versandkosten vom Käufer getragen werden:
● Rücksendung von Produkten aus einem anderen Grund als einem nachgewiesenen Mangel
● Garantieansprüche für Artikel, die außerhalb des ursprünglichen Kauflandes verbracht wurden
● Unfall des Käufers Rücksendungen
● Rücksendung persönlicher Gegenstände
● Rücksendung von Artikeln, von denen behauptet wird, dass sie Mängel aufweisen, die FLEXTAILGEAR-Qualitätskontrolle jedoch festgestellt hat, dass sie in einwandfreiem Zustand sind
● Rücksendung defekter Artikel im internationalen Versand
● Kosten im Zusammenhang mit nicht autorisierten Rücksendungen (alle Rücksendungen, die außerhalb des genehmigten Garantieprozesses erfolgen)

Nicht von der Garantie abgedeckt:
● Produkte ohne ausreichenden Kaufbeleg
● Verlorene oder gestohlene Produkte
● Artikel, deren Garantiezeitraum abgelaufen ist
● Nicht qualitätsbezogene Probleme (nach 30 Tagen). des Kaufs)
● Kostenlose Produkte
● Reparaturen durch Dritte
● Schäden durch externe Quellen
● Schäden durch Missbrauch der Produkte (einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Stürze, extreme Temperaturen, Wasser, Betrieb). Geräte nicht ordnungsgemäß)
● Käufe bei nicht autorisierten Wiederverkäufern

FLEXTAILGEAR haftet nicht für:
● Datenverlust durch die Nutzung von FLEXTAILGEAR-Produkten
● Rücksendung persönlicher Gegenstände, die an FLEXTAILGEAR gesendet wurden

Bei der Rücksendung von Artikeln mit einem von FLEXTAILGEAR bereitgestellten vorfrankierten Versandetikett übernimmt FLEXTAILGEAR die Verantwortung für etwaige Schäden oder Verluste, die während des Transports entstehen. Bei der Rücksendung von Artikeln aufgrund von Qualitätsmängeln übernimmt der Käufer die Verantwortung für etwaige Schäden oder Verluste, die während des Transports entstehen. FLEXTAILGEAR gewährt keine Rückerstattung für Artikel, die während des Transports beschädigt wurden, wenn es sich um nicht qualitätsbezogene Garantieansprüche handelt.